Maison des jeunes Gare – Préparation pour l’action « Streetpiano » - 27-05-2016

Das Jugendhaus Gare beteiligt sich dieses Jahr an der Streetpiano Aktion der Stadt Luxemburg. Nachdem das Piano angeliefert wurde fanden sich schnell ein paar Jugendliche die bei diesem Projekt nicht nur ihre Hände zum gestalten des Pianos einbringen wollten sondern auch ihre Ideen. Die jüngsten Terroranschläge in Brüssel und Paris waren für die Jugendlichen Anlass genug um sich mit dem Thema Frieden in der ganzen Welt unter allen Kulturen, Völkern und Religionen auseinanderzusetzen.  Die « Vorstellung » das es einmal möglich wäre in Frieden zu leben wurde dann kreativ auf dem Piano im Stil der Hippie Zeit der siebziger Jahre sehr lebhaft von den Jugendlichen unter Hilfestellung von Birgit Fettes und Dagmar Bauch  dargestellt.

Denkt man an Friede  „Peace“, fällt einem unweigerlich John Lennon’s « Imagine » ein, die Friedenshymne schlechthin.  Die Noten auf der Front sind übrigens tatsächlich die Noten der ersten Strophe von « Imagine ». Wenn also der Plan aufgeht, dann wird jeder, der kann, genau dieses Lied spielen…

Eine schöne Vorstellung…und hoffentlich ein kleiner Beitrag zu einer besseren Welt!

Die Bilder zeigen hier die langsame Verwandlung eines normalen Pianos zu einem Eyecatcher der Flowerpower Friedensbewegungszeit.

 

1     2

 

3     4

5     9

8

7   6