Ensemble Gare-Bonnevoie – Die « Maraude » im Luxemburger Wort - 05-04-2018

« Unterstützung fand ich bei der sozialen Vereinigung Inter-Actions. Sie stellte mir Strukturen wie das Jugendhaus in Bonneweg zur Verfügung. Nur so können unsere solidarischen Projekte wie die Maraude überhaupt stattfinden », so Filipe Raposo in einem Artikel aus dem Luxemburger Wort vom 05.04.2018.

Filipe ist Gründer unserer Partnerorganisation Motivaction und u.a. für die monatlich stattfindende Maraude verantwortlich. Mit Hilfe des Projet Ensemble Gare/Bonnevoie werden bei diesem Projekt Freiwillige motiviert und begleitet beim Verteilen von Essen an Obdachlose und Bedürftige. Das besondere Engagement einer zwölften Klasse des Lycée Technique du Centre (LTC) erweckte Interesse beim Luxemburger Wort, und so begleiteten uns eine Journalistin und ein Fotograf über den ganzen Abend hinweg. Das Ergebnis davon, d.h. den vollständigen Artikel finden Sie hier als PDF oder online auf wort.lu !

Anlässe wie dieser zeigen wie erfolgreich das Bottom-Up-Prinzip sein kann. Ein jeder kann Großartiges zur Gemeinschaft beitragen! Sollten also auch Sie, lieber Leser, Ideen für Projekte oder Aktivitäten mit gemeinschaftlichem Nutzen haben, so scheuen Sie nicht davor uns zu kontaktieren! Denn vielleicht können wir auch Ihnen bei der Realisierung Ihrer Ideen behilflich sein 😉

Luxemburger Wort Artikel