Die Escher Kannervilla ist  » nice to the world » - 02-08-2019

Die Kindermeilen-Kampagne des Klima-Bündnis macht schon in jungen Jahren bewusst,
wie sie durch umweltfreundlich zurückgelegte Alltagswege selbständig und klimaschonend unterwegs sein können. 
Während unserem Aktionsmonat unter dem Motto « be nice to the world »,
bringt jeder umweltfreundlich zurückgelegte Weg mit dem Rad, per Fuss oder Bahn, eine grüne Meile.
Jede Meile entspricht einem Sticker in unserem Kindermeilen-Sammelalbum.

 

Die Gesamtzahl der europaweit gesammelten grünen Meilen,
präsentiert das klima-Bündnis dann als Beitrag der Kinder Europas zum globalen Klimaschutz auf der UN-Klimakonferenz
 
 
 
   

Bei gutem Wetter waren wir letztens auf dem « Escher Galgenberg » unterwegs. Unsere gemeinsame Mission,

den Wald von jeglichem Abfall zu befreien steht unter dem Projekt « be nice to the world ».

Was wir da aus dem letztjährigen Laub gefischt haben, ist immer wieder erstaunlich; Flaschen, Dosen, Taschentücher und so weiter.
Auf diese Art haben wir einen kleinen Beitrag zum Thema Umweltbewusstsein geleistet und den Kindern

unserer Kindertagesstätte gezeigt, wie viel Müll einfach in den Wald geworfen wird und was man dagegen tun kann.